[Left Icon]

Gefunden: Mord oder Unfalltod eines Cachers in Waldkirchen?

[Right Icon]
Log

Fund #3947 am 20. February 2017 um 15:24

Ein oder zwei Mal im Jahr komme ich geschäftlich nach Waldkirchen. Da habe ich meistens auch noch etwas Zeit, um ein paar Caches zu suchen.
Heute konnte ich ein paar gelöste Rätsel-Caches besuchen. Es standen also ausschließlich Mysteries auf der Tagesordnung und diese waren auch ausnahmslos von AlMaLe.

Als Kriminalist bin ich trotz wöchentlicher Fortbildung mit einschlägigen Sendungen im TV denkbar ungeeignet. Es gelang mir einfach nicht, diesen Fall zu klären. Dabei ist es doch so einfach!
Heute habe ich die Lösung gefunden: Es war weder Mord noch Unfalltod, sondern Wilderei!
Aber wieso hat es ausgerechnet ein Cacher auf harmlose Wildtiere abgesehen?
Und um die Frage zu beantworten: Ja, ich konnte vorher noch loggen!

Vielen Dank sagt:
reindeer
http://www.reindeer-geocaching.de

Cache:
GCId: GC6ZKVK
Owner: AlMaLe
Typ: mystery
D/T: 3.5/1.5
Land: Deutschland
Region: BY
Koordinaten : N 48° 43.855 E 013° 36.448
Gelegt: 23.01.2017
Status: ok
Erfahrung:
Gefunden: 20.02.2017
GcVote:
Eigene Wertung: 0
Gesamtzahl Bewertungen: 0
Durchschnitt: 0
Median: 0
1 Sterne Wertung(en): 0
2 Sterne Wertung(en): 0
3 Sterne Wertung(en): 0
4 Sterne Wertung(en): 0
5 Sterne Wertung(en): 0